Zum Hauptinhalt springen

212-7601 Präsenzkurs: Fotopraxis: Rombergpark Dortmund

Der 1822 als englischer Landschaftspark angelegte botanische Garten im Dortmunder Süden bietet heute auf 65 Hektar Fläche viel Grün, Wasser, exotische Pflanzen und romantische Ausblickee. Darum ist er bei den Dortmundern, aber auch überregional zu allen Jahreszeiten als Ausflugsziel beliebt.
Wir werden auf unserem Spaziergang durch den Park gemeinsam den Umgang mit den verschiedenen Objektivbrennweiten und Kameramodi (P, Tv/S, Av/A, M) Ihrer Digitalkamera vertiefen und dabei Portrait-, Natur-, Makro- und Tierfotos aufnehmen.
Dabei wäre es hilfreich, wenn Sie schon einigermaßen mit der Bedienung Ihrer Digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR mit oder ohne Spiegel) vertraut sind. Nach dem Kurs können Sie natürlich noch im öffentlich zugänglichen Park bleiben und das neu Gelernte weiter umsetzen.
Bitte mitbringen: Kamera, Objektive, geladene Akkus, Speicherkarten, bequeme Schuhe, dem Wetter angepasste Bekleidung.
Geben Sie bei der Anmeldung bitte Ihre Handynummer mit an, falls der Kursleiter bei allzu schlechtem Wetter den Kurs kurzfristig (2 Stunden vor Kursbeginn) verschieben muss.

Treffpunkt: Parkeingang am Torhaus Rombergpark, Am Rombergpark 65, 44225 Dortmund

Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit.

Kursort

Dortmund, Rombergpark




Termine

Datum
1. Termin am 02.10.2021
Uhrzeit
11:00 - 15:00 Uhr
Ort
Ort: Rombergpark Dortmund, Am Rombergpark 65, 44225 Dortmund