Warenkorb

Kontaktdaten

Kamen
Telefon: 02307 9 24 20 - 51

Bönen
Telefon: 02383 91 35 13

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Dezember 2017

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Gütesiegelverbund Weiterbildung.

Mit der VHS die Welt entdecken


"Die eigentlichen Entdeckungsreisen bestehen nicht im Kennenlernen neuer Landstriche, sondern darin, etwas mit anderen Augen zu sehen." (Marcel Proust, 1871-1922)

Die Welt entdecken:

  • sehen, wie schön und bunt, vielfältig und aufregend sie ist,
  • vor Ort mit Neuem und bislang Unbekanntem in Berührung kommen,
  • zuweilen auch erfahren, wie gefährdet diese Welt ist

dazu dienen die folgenden Angebote.

Beratung und Information erhalten Sie von der jeweiligen Reiseleitung. Für alle Studienreisen und -fahrten, Besichtigungen und Exkursionen ist eine vorherige Anmeldung in den Geschäftsstellen der VHS in Kamen oder in Bönen erforderlich. Buchungen für kostenpflichtige Angebote können nicht zurückgegeben werden. Nähere Informationen in den Reisebedingungen, die in den VHS-Geschäftsstellen einzusehen sind.

 

 

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 172-6102

Info: Da leckst de Sau anne Föt! In der Seniorenresidenz Haus Fröhlich Abendschein gehen merkwürdige Dinge vor. Heimbewohner werden betrogen und ziehen massenhaft aus. Und auf dem Waldfriedhof oberhalb der Residenz wird eine Frau in einem Grab beerdigt, in das sie nicht hineingehört. Als auch noch brutale Drohbriefe auftauchen und es zu ominösen Todesfällen kommt, steht für die vierundachtzigjährige Else Erpenbeck fest: "Der Dreck muss weg!" Da die Polizei die "schräge Alte" aus dem Heim nicht ernst nimmt, holt diese Anna Müller, die frischgebackene Belegungsmanagerin der Residenz, in ihr Ermittlungsteam. Gemeinsam kommen sie dem Täter trotz unkonventioneller Methoden immer näher - aber auch ihrem eigenen Tod! Dr.Herbert Knorr, Leiter des Westfälischen Literaturbüros in Unna und erfolgreicher Autor, stellt seinen neuen Krimi vor. Unterstützt wird er dabei von Marie Luise Marjan, die Else Erpenbach ihre unverwechselbare Stimme leiht.

Kooperationsveranstaltung der VHS Kamen-Bönen und der Stadtbücherei Kamen, Eintrittskarten zum Preis von EUR 10,00 sind ab dem 24. Oktober erhältlich.

Entgelt: 10,00 EUR

Datum Zeit Straße Ort
10.12.2017 18:00 - 20:15 Uhr Markt 1 Stadtbücherei Kamen

jqueryloading