Warenkorb

Kontaktdaten

Kamen
Telefon: 02307 9 24 20 - 51

Bönen
Telefon: 02383 91 35 13

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Januar 2018

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Gütesiegelverbund Weiterbildung.

Mit der VHS die Welt entdecken


"Die eigentlichen Entdeckungsreisen bestehen nicht im Kennenlernen neuer Landstriche, sondern darin, etwas mit anderen Augen zu sehen." (Marcel Proust, 1871-1922)

Die Welt entdecken:

  • sehen, wie schön und bunt, vielfältig und aufregend sie ist,
  • vor Ort mit Neuem und bislang Unbekanntem in Berührung kommen,
  • zuweilen auch erfahren, wie gefährdet diese Welt ist

dazu dienen die folgenden Angebote.

Beratung und Information erhalten Sie von der jeweiligen Reiseleitung. Für alle Studienreisen und -fahrten, Besichtigungen und Exkursionen ist eine vorherige Anmeldung in den Geschäftsstellen der VHS in Kamen oder in Bönen erforderlich. Buchungen für kostenpflichtige Angebote können nicht zurückgegeben werden. Nähere Informationen in den Reisebedingungen, die in den VHS-Geschäftsstellen einzusehen sind.

 

 

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 172-2602

Info: Was tun, wenn es mit dem Gehen oder Sehen nicht mehr so klappt, wenn man aber zu Hause wohnen bleiben möchte? Der Umbau des Eingangsbereichs, der Einbau eines Aufzugs oder die Umgestaltung des Badezimmers werden notwendig? Der eigene Arbeitsbereich muss angepasst werden? Hierzu bieten Bund und Land Fördermittel an, die sowohl durch den Eigentümer als auch durch den Mieter und den Vermieter abgerufen werden können.
Der Vortrag von Architekt Dipl.-Ing. Jürgen Lintner gibt einen Überblick über aktuelle Möglichkeiten und Förderprogramme.

Datum Zeit Straße Ort
25.01.2018 19:30 - 21:15 Uhr Bahnhofstr. 21 Haus der Stadtgeschichte

jqueryloading