Warenkorb

Kontaktdaten

Kamen
Telefon: 02307 9 24 20 - 51

Bönen
Telefon: 02383 91 35 13

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

November 2019

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Gütesiegelverbund Weiterbildung.
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 192-1143

Info: Die Toskana wird als der Garten Italiens - "il giardino d`Italia" - bezeichnet. Silbergeflirr von Olivenhainen und das Grün der Zypressen, Chiantihügel und Schirmpinien, Meer und Berge, graue Etruskermauern, weiße Marmordome und rote Backsteingotik prägen ihr Gesicht. Was liegt da näher, als zunächst einmal die Wanderschuhe zu schnüren und das ausdrucksvolle Gesicht dieser einzigartigen Kulturlandschaft in mehreren Etappen zu erlaufen?
Die lieblich-herbe Schönheit dieses Landstrichs mit ihren Dörfern, Städten und Palästen zu entdecken, ihre Menschen kennenzulernen, die als geistreich, liebenswürdig und individualistisch gelten, schließt eine immer wiederkehrende Begegnung mit der Kunst ein: Orte wie Florenz und Siena, Arezzo und Pisa, Lucca und San Gimignano gelten als gebauter Ausdruck einer jahrhundertealten Kultur. Doch nicht nur Touristenzentren, sondern auch oder insbesondere Land und Leute "an den Nebenstraßen" versucht die Multivision mit eindrucksvollen Bildern und kurzen Filmsequenzen zu dokumentieren. Auch der toskanischen Küche und dem Wein ist ein "Kapitel" gewidmet.

Datum Zeit Straße Ort
28.01.2020 19:00 - 21:15 Uhr Bahnhofstr. 235 Alte Mühle, Vortragsraum

jqueryloading