Warenkorb

Kontaktdaten

Kamen
Telefon: 02307 9 24 20 - 51

Bönen
Telefon: 02383 91 35 13

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

August 2017

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
Gütesiegelverbund Weiterbildung.

Sprachen lernen

 

Information und Beratung: Karin Schwerdtfeger, Telefon (0 23 07) 9 24 20 52

In der Welt zu Hause
Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaft und Kultur, die wachsende Mobilität in Europa, sich verstärkende Migrationsbewegungen sowie internationaler Tourismus erfordern immer bessere Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen. Sowohl mutter- als auch fremdsprachliche Kompetenz gehören zu den vom Europarat empfohlenen Schlüsselkompetenzen des lebensbegleitenden Lernens.

Fremdsprachen sind zum unverzichtbaren Bestandteil einer erfolgreichen Biographie geworden. Sprachkompetenz ermöglicht es den Menschen, ihre beruflichen Ziele zu verfolgen und unabhängig zu bleiben. Sprachkurse vermitteln ein interkulturelles Grundverständnis und fördern die Offenheit für andere Kulturen. Eine Rückbesinnung auf heimische Regionen und deren Sprache drückt sich im Plattdeutschen aus. Sprachkenntnisse gelten zudem als Schlüssel der Integration. Sie sind notwendige Bedingung für die Eingliederung in Schule, Ausbildung, Beruf und Gesellschaft. Integration zu befördern ist ein zentraler Bestandteil des gesellschaftlichen Auftrags der Volkshochschule.

Zur europaweiten Vergleichbarkeit der Sprachkenntnisse orientieren sich die Volkshochschulen am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER). Der GER beschreibt die Sprachkompetenz in sechs verschiedenen Niveaustufen und steht für einen kommunikations- und handlungsorientierten Sprachunterricht.

Nutzen Sie die individuelle Sprachberatung am Dienstag, 7.2.2017, 18.00 - 19.00 Uhr in der VHS-Geschäftsstelle Bönen, Bahnhofstr. 235.

jqueryloading